Über uns

Der aktive Vorstand

Der aktive Vorstand wird auf der Jahreshauptversammlung gewählt. Diese findet statt am Freitag vor oder nach Maria Verkündung. Die Amtszeit beträgt ein Jahr.

Seite anzeigen »

Der beratende Vorstand

Der beratende Vorstand wird jedes Jahr auf der Versammlung der Ehrenmitglieder und ehemaligen Schützenkönige gewählt. Diese findet jährlich spätestens eine Woche vor dem Schützenfest statt.  

Seite anzeigen »

Regeln

Abschnitt A Allgemeines § 1     [Sinn der Regeln] Die Regeln sollen die Satzung ergänzen, und die praktische Verwirklichung des Bruderschaftszwecks ermöglichen. § 2     [Auswirkungen der Regeln] Die Regeln sind für die Bruderschaftsmitglieder genauso bindend wie die Satzung. Für Zuwiderhandlungen gegen die Regeln sind die Vorschriften der Satzung entsprechend anzuwenden. § 3     [Änderungen …

Seite anzeigen »

Satzung

Abschnitt A Allgemeines § 1 [Name, Sitz] Die Bruderschaft führt den Namen: “Jesus-Maria-Josef Junggesellen – Schützenbruderschaft Oberkassel”. Sie hat ihren Sitz in Bonn-Oberkassel. § 2 [Bruderschaftszweck] Die Bruderschaft bezweckt die Förderung-. des religiösen und kirchlichen Lebens, des Bruderschaftsgedankens und die Betätigung christlicher Nächstenliebe, der christlichen Werte und Kultur im privaten und öffentlichen Leben, der Pflege …

Seite anzeigen »